Die Falken brüten bei uns!

falken_2015 Die Falken sind wieder im Horst des Elberfelder Heizkraftwerks und brüten dort in circa 100m Höhe. Für dieses Jahr haben sie bisher 3 Eier gelegt!
Das ganz wird von zwei Webcams beobachtet, von denen eine in den Horst blickt und die andere auf den Landeplatz davor.
→ anschauen

Fundsache

bahnversteigerung Alles was so im Zug liegenbleibt, landet bei der DB in Wuppertal. Und weil die es auch loswerden möchte, wird es nach Ablauf der Lagerfrist versteigert. Auch in Wuppertal. Wer also noch einen Koffer, ein Fahrrad oder etwas anderes sucht, sollte in den Film von siegersbusch einen Blick werfen.
→ anschauen

Küken-Webcam [Update]

kuekenDie Küken sind (jetzt) wieder da!

Wir berichten wieder live vor dem Brutkasten. Noch sind nur Eier zu sehen, aber dieses Wochenende erwarten wir die ersten Küken.
Unser neuer und alter Gastgeber aus Cronenberg war so nett uns nicht nur wieder Unterschlupf zu gewähren, sondern auch zu erklären, warum und wieso er das macht:
→ anschauen

Foodsharing in Wuppertal

foodsharing Foodsharing ist eine Initiative, die sich daraum kümmert, dass Lebensmittel nicht im Müll landen, sondern stattdessen kostenlos verteilt werden. Dabei steht die Müllvermeidung und Achtung von Lebensmitteln im Mittelpunkt.

“Restlos glücklich” ist eine kurze Dokumentation über Foodsharing in Wuppertal.
Die Kamera begleitet die beiden Foodsaver, Daniela und Jonathan, in ihrem Alltag im Namen von Foodsharing aus diversen Supermärkten Lebensmittel zu retten und in die Wuppertaler Fairverteiler (Café Stilbruch & Mirker Bahnhof) zu bringen.

→ anschauen

Diesen Samstag Winterglühen im Friedrichsviertel!

Wintergluehen
Zusammen mit der Wuppertaler Stadtmission bringen TalTV und die Initiative Friedrichstraße die Diakoniekirche zum Glühen. Draußen bollert der große Grill und die Kessel mit Glühwein und Kinderpunsch, drinnen zischen die Waffeleisen und blubbern die Kaffeemaschinen.
→ anschauen

Die Nordbahntrasse: Der Film

nordbahntrasse_film Letzten Sommer: An der Trasse wird fleißig gebaut. Da entsteht dieser liebevoll gemachte Film mit einer Mischung aus Luftaufnahmen und Einstellungen “auf Augenhöhe”. Dazu schöne Erläuterungen zu den einzelnen Stationen.
Toll!
→ anschauen

In einer Woche ist die Trasse fertig!

trasseneroeffnung In einer Woche wird die Nordbahntrasse eröffnet. Auf einer ehemaligen Bahnstrecke, die auf dem Wuppertaler Nordhang parallel zur Talachse verläuft, wurde seit 2006 eine neue Verkehrsader geschaffen. Trotz vieler Schwierigkeiten und auch einigen Querelen zwischen der Stadt und der Wuppertalbewegung enstand eins der prägensten Projekte für Wuppertal. Der Talradler hat netterweise ein Video zusammengeschnitten, dass zeigt, wie gut die Trasse schon jetzt angenommen wird.
→ anschauen

Ein ICE mit einem Wenderadius von 9 Metern

Das gibt es nur in Wuppertal: Ein ICE der in einer Kehre mit 9 Metern Radius wendet. Normalerweise liegt der Mindestradius im Schienenverkehr zwischen etwa 30 Metern (bei Straßenbahnen) bis zu einigen tausend Metern (beispielsweise bei Neubaustrecken des Hochgeschwindigkeitsverkehrs).
→ anschauen

Weihnachten naht…

und damit auch die Zeit der Wohltätigkeitssongs. Im Tonstudio der Ilona Ludwig Band ist in den letzten Wochen eine ganz besondere CD entstanden – ein Weihnachtslied mit dem Titel “Little Things in Life”. Der komplette Verkaufserlös dieser CD wird der Wuppertaler Kindertafel zugute kommen.

Einfach mal reinhören!
→ anschauen

Kürzlich in der Friedrich-Ebert-Straße …

… oder so ähnlich … wurde dieser pinke Elefant gesichtet. Oder doch nicht? Selber gucken 😀
→ anschauen