27. Februar 2012

zwischen Pina und Oscar hats nicht gefunkt…

Alle haben mitgefiebert, aber es hat nicht sollen sein. Wuppertal hat keinen Oscar für Wim Wenders Pina-Bausch-Verfilmung in 3D bekommen. Das ist schade, aber gewiss kein Weltuntergang.

Allen Wuppertalern, die das möchten, bleibt die Erinnerung an diese Künstlerin auch ohne den Filmpreis. Wir zeigen nochmal den Trailer und wer möchte, kann sich ja immer wieder den Film anschauen!

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.