19. März 2012

überraschende Einblicke…

… gewährt uns dieser Alkoholkranke. Durch seine Sucht hat er vieles verloren. Bewahrt hat er sich aber seinen messerscharfen Verstand, der ihn zu Erkenntnissen befähigt, die sehr philosophisch sind. Er ist ist in der Lage, sich von außen zu betrachten und erklärt dabei – quasi nebenher – die Welt.

Ein beeindruckendes Zeugnis für die Gefahr, Menschen am Rand der Gesellschaft zu unterschätzen!


Vielen Dank an den lieben J für den Tipp und das Medienprojekt Wuppertal für die tolle Arbeit!

Kommentare

  1. Stephan Besche sagt:

    Eine sehr bewegende Reportage,Hut ab! Dieses Road-Movie sollte zur Pflicht an allen Schulen werden. Bleibt zu hoffen, das Herr Voss es doch noch irgendwie schafft.

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.