17. März 2012

IKEA kommt nach Wuppertal…

…, aber was bedeutet das für uns? Sicherlich wird es gute und weniger gute Veränderungen geben. Ein äusserst umsatzstarker Gewerbesteuerzahler auf der einen Seite, Zunahme des Verkehrs und eventuelle Verdrängung bereits ansässiger Händler auf der anderen Seite. Dieser Film gibt erste Einblicke, was auf den Wuppertaler zukommt und welche Perspektiven es bietet.

Webcam-Direktauswahl (weitere Infos auf dem Link)

Döpps: 1 2 3 5 O-barmen: 1 Talansichten: B7 A46 Laurenz Kirchplatz Wall2 Alter Markt Carnap Schloss Burg Tiere: Bienen Hühner Küken2 Igel Falken: 1 2 3 Highlights Fauna: Vogelwiese Erdmännchen außen innen innen II Dönekes: ISS Wind Ventilator

Mein neues Lieblingswort lautet übrigens „beampelt“ 🙂


Danke an das Team von wz-tv für den Beitrag!

Kommentare

  1. Sonja sagt:

    Eine Webcam gerichtet auf den Ikea Parkplatz wäre ganz praktisch… so kann man sehen wie viel los ist und ob es sich lohnt, los zu fahren 🙂

Neuen Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar zu Sonja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.