31. August 2012

Demo: Lebendiges Wuppertal


Wir wollen ein Wuppertal, in dem alle Interessen angemessen berücksichtigt werden. Es kann und darf nicht sein, dass einzelne Zugezogene eines Szene-Viertels ebendieses mit Hilfe des Ordnungsamtes stilllegen.

Es muss einen Dialog geben, in dem Ruhebedürfnis aber auch die Lust des Feierns und Fröhlichseins Platz finden. Damit auch künftig noch im Luisenviertel und allen anderen Plätzen im Tal lebendiges Leben möglich ist.

Deshalb: Auf zur Demo am morgigen 1. September!

Start: Deweerthscher Garten 19:00 Uhr
Ziel: Laurentius Platz 22:00

und zur Einstimmung einige alte Bilder vom Luisenfest, welches auch demnächst verboten werden könnte…

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.