14. Februar 2001

Livecam #7 >itrium .softwaretechnik

Der versprochene Büroroboter brauch leider noch eine Weile. Bis dahin zeigen wir lieber das herbstliche Wuppertal. 🙂

Webcam-Direktauswahl (weitere Infos auf dem Link)

Döpps: 1 2 3 5 360° O-barmen: 1 3 HiSpeed Talweit: Hühner B7 A46 Laurenz Eichhörnchen Kirchplatz Wall2 Alter Markt Wetter ISS Igel Wind Carnap Müngstener Brücke Schloss Burg Ventilator Falken: 1 2 3 Highlights dies & das: 24h-Rückblick 24h-Bild

Kennen Sie schon
die Döppersberg-App?

Livecam #1 Livecam #2Livecam #3Livecam #4Livecam #5Livecam #6
Livecam Wuppertal Döppersberg

Da wir – im Gegensatz zu anderen Seitenbetreibern – die Privatsphäre unserer Mitmenschen achten, sind die Standpunkte und Kameraeinstellungen so gewählt, dass weder Personen noch Kennzeichen von Fahrzeugen erkannt werden können. Sollten Sie hierzu Fragen haben oder sich in Ihren Rechten gestört fühlen, wenden Sie sich bitte an einen der Ansprechpartner.

Kommentare

  1. Klaus sagt:

    Ich habe vor ca. 20 Jahren ein Falkenpärchen auf den Höhen von Wuppertal beobachtet. Ich war dort in einem Unternehmen tätig und wir waren sehr nahe dran. Es gab damals noch keine Webcams!! Seid froh, der Gestank und Lärm sind nicht ohne.
    Macht Euch mal keine Sorgen. Mutter und Vater sind immer in der Nähe. Sie hören, wenn die Kleinchen „piepen“! Tun sie nicht, die schreien!!! Aber Futter muss nun mal rangeschafft werden. Das dauert! Die Beiden sind inzwischen schon recht gewachsen und sie werden auch fliegen lernen.
    Es war schön, es waren drei junge Falken, dabei zu schauen zu dürfen.
    Britta

  2. Roswitha Stein sagt:

    Hi Joerk,

    super Commentar, ich wuerde gerne einen Palmensamen spenden, uebernehme auch die Versandkosten aus den USA. L.G. Steinchen

    1. Hendrik Stötter sagt:

      Die Empfängeradresse steht im Impressum 😉

  3. Jörg Faulstich sagt:

    Kann man die Cam, die gerade nur eine Wasserflasche zeigt, nicht einfach mal in ein Fenster stellen? Mein Beitrag vom 18.Sept., in dem ich schon einmal auf die Idee mit dem Fenster aufmerksam machen wollte, ist so umgesetzt worden, daß ich eine Wasserflasche sehe.
    Wo kann ich mich melden, um in dem Raum, in dem die Cam steht ein Töpfchen mit Samen hinzustellen,
    dann kann man wenigstens irgendwas beim Wachsen beobachten, bis es Sponsoren für grössere Projekte gibt.

  4. Jörg Faulstich sagt:

    Wenn die Idee mit der Sparkasse nicht gelingt, wie sieht es denn dann mit dem Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium aus? Oder dem IHK Gebäude, oder das „Glanzstoff Hochhaus“(Tejin Haus)?

    1. Hendrik Stötter sagt:

      Hat jemand der TalTV-Fans einen Ansprechpartner oder kennt dort jemanden?

  5. Jörg Faulstich sagt:

    „Livecam #5 >itrium .softwaretechnik
    Von Hendrik Stötter, am 19. Feb, 2001

    Hier blicken Sie auf unseren Büroroboter. Wir arbeiten daran, dass Sie ihn in Kürze über das Internet fernsteuern können. Bis bald :-)“

    Ist das Kunst, oder kann das weg – mal im Ernst, ich sehe nur einen unbewegten Roboter und da bin ich doch dann auch der Meinung, daß es interessantere Ziee gibt. da ist doch der Blick bei denen aus dem Fenster bestimmt spannender, oder???

    1. Hendrik Stötter sagt:

      Wie das so ist, bei Freizeitprojekten. Es geht so schnell, wie es geht. Was ich schon ankündigen kann: Bald wird es eine weitere Kamera auf der Talachse geben. Weiterhin gilt: Wenn jemand eine gute Perspektive weiss UND an dieser Stelle einen DSL-Anschluss anbieten kann, bitte melden 🙂

  6. Idee sagt:

    Für Ohligsmühle wäre sicherlich die Sparkasse mit Ihrem Turm wohl eine gute Adresse, besser als fast genau von oben gehts ja nicht. Da sie ja schon eine Cam haben (richtung Ost) wäre es sicherlich machbar. Dort mal anfragen, ansonsten Käme evtl die Schule als Schulprojeck in frage oder das Hotel. Auch die beiden würden von oben betrachten.

  7. F.Stüven sagt:

    Hallo,
    wollte mal fragen ob auch eine Kamera für die Arbeiten an der Ohligsmühle vorgesehen ist??

    Gruß

    Fabian Stüven

    1. Hendrik Stötter sagt:

      Guten Morgen,

      wir suchen noch nach einem geeigneten Kamerastandort. Wer kann uns helfen? Eine Wohnung oder ein Geschäft mit einem guten Blick auf die Baustelle, sowie ein vorhandener DSL-Anschluss.
      Wer hat Lust TalTV-Sponsor zu werden?

      Viele Grüße

      Hendrik Stötter

      1. Lars Nehring sagt:

        Was ist mit der Sparkasse?

        1. Hendrik Stötter sagt:

          Da sehe ich keine Möglichkeit, da wir dafür Zugriff auf das Netzwerk der Sparkasse haben müssten. Der Standort wäre natürlich großartig 🙂

  8. E. Grabs sagt:

    Warum gibt es keine Kamera die den Neumarkt überblickt ?

    Gruß, Eckhard, Australien

  9. H. Völling sagt:

    Guten Tag,
    da die Livecam #5 Technologiezentrum bis auf weiteres nur noch grüne Bäume sendet,könnte man diese Webcam doch zum Döpps verlegen, mit Blick Richtung Bauarbeiten des Busabstellplatzes?

    Mit Fr. grüßen

    H. Völling

    1. Hendrik Stötter sagt:

      Guten Tag Herr Völling,

      das ist eine gute Anregung, die wir gerne in Kürze umsetzen werden.

      Herzliche Grüße

      Hendrik Stötter

Neuen Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar zu Idee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.