Wuppertal 05.03.2021

Suchergebnisse für: Jan Röttger

Jan Röttger LIVE

Kürzlich hat Jan Röttger bei einem Livekonzert das folgende Video mitgeschnitten, dass wir sehr gerne zeigen 🙂

Stimmt ab für Jan Röttger!

Jan stellt sich dem 1LIVE New Music Award und braucht unsere Stimme. Sollte jemand Jan noch nicht kennen (gibt’s das?) unten auf Play drücken. Entweder direkt oder danach auf die Abstimmungsseite gehen und für ihn stimmen! Oder wie er es ausdrückt: „Ey, wählt mich! ;-)“

Jan Röttger auf dem Ölbergfest 2012

Das diesjährige Ölbergfest bot viele Attraktionen auch jenseits der großen Plätze. Wer zum richtigen Zeitpunkt in einer Nebenstraße war, konnte live Jan Röttger sehen. Das kleine Handyvideo gibt einen schönen Eindruck von den stimmungsvollen Momenten.

Georg auf Lieder & Jan Röttger

Georg auf Lieder trifft auf Jan Röttger. Der Berliner Straßenkünstler und der Wuppertal Singer/Songwriter in einem erfrischend unaufgeregten Duett voller Strahlkraft. Bitte mehr davon und am liebsten Live!

Jan Röttger – Harelip Antichrist (Heckinghausen Sessions)

Jan Röttger ist wieder da! Nachdem ich sein erstes Video „The Town Crier, The Poet And The Skinny Bird“, dass hier zu sehen war, schon großartig fand, legt er diesmal noch eine Schippe drauf. Ich hoffe ihn bald live sehen zu können!

Georg auf Lieder: Sommer

Georg auf Lieder an der Gitarre, das Tippen-Tappen-Tönchen als Bühne und gutes Wetter in der kommenden Woche. Die richtigen Zutaten für gute Laune 🙂 Georg auf Lieder wurde als Straßenmusiker in Berlin bekannt. Durch seine Freundschaft mit Jan Röttger gab’s und gibt es regelmäßige Ausflüge nach Wuppertal und den Rest von NRW.

Neue Dichter braucht das Land

Dichtung? Hatten viele zuletzt in der Schule. Der Autor auch. Muss aber nicht so bleiben, wie uns der Wuppertaler Zerbolesch auf sehr eindrucksvolle Weise nahe bringt. Zusammen mit den Wuppertalern David J. Becher und Jan Philipp Zymny, rezitiert er sich unter Jan Röttgers „Sonata of the good man“ selbst.

12.1. Winterglühen im Friedrichsviertel!

Zusammen mit der Wuppertaler Stadtmission bringen TalTV und die Initiative Friedrichstraße die Diakoniekirche zum Glühen. Draußen bollert der große überdachte Grill und die Kessel mit Glühwein und Kinderpunsch, drinnen zischen die Waffeleisen und blubbern die Kaffeemaschinen. Als besonderes Bonbon: Jan Röttger Live! Eine Gästeliste gibt’s bei Facebook! Los geht’s am Samstag den 12.01. ab 12:00 […]

27.12. Hybride Momente

„Wasn das?“ mag der eine oder andere denken. Ein Hybrid ist eine Mischung, eine Kreuzung von zwei Techniken. So auch hier: Felix Tota liest, Jan Röttger spielt. Beides aufstrebende Künstler der vielfältigen Wuppertaler Kulturszene. Das ganze findet am 27.12. im Kontakthof gegenüber des alten Elberfelder Kinos statt. Los geht’s um 8, Eintritt zivile 6 EUR. […]

Wie möchte ich sterben?

Jan Röttger hat sich seine Gedanken gemacht und teilt es uns mit. Wie immer in seiner ihm eigenen Art. Großartig! Wieder mal.

Auf dem Tippen-Tappen-Tönchen…

treffen wir Jan Röttger. Er covert die Schmitts mit „There Is A Light That Never Goes Out“. Ich finde seinen Sound einfach großartig, aber das konnte man ja anhand der letzten Posts schon wissen 🙂

Gitarre – Gesang – gut

Jan Röttger – The Town Crier, The Poet And The Skinny Bird sehr reduziert und doch sehr emotional. Am 18.11. im LCB, Barmen.